Immobilie bauen - kaufen - sanieren

Die Planung für die Finanzierung Ihrer Traumimmobilie

Baufinanzierung - Immobilie bauen - kaufen - sanieren | VR-Bank Altenburger Land eG

Jeder Bauherr weiß, die Statik ist das A und O beim Bauen. Tragende Wände sorgen für ein stabiles Gebäude. Bei der Baufinanzierung ist es auch so: Alle Teile müssen aufeinander abgestimmt sein und ineinander greifen. Gemeinsam werden sie zu einer tragfähigen und belastbaren Finanzierung. Schließlich planen Sie ja für viele Jahre im Voraus. Unsere Baufinanzierer entwerfen mit Ihnen einen geeigneten Bauplan für Ihre Finanzierung.

Tipps: An was Sie denken sollten
Ansprechpartner
Service & Checklisten
  • Statt lange träumen, lieber frühzeitig planen

    Soll der Traum vom eigenen Heim Realität werden, dann kann die Planung für eine tragbare Finanzierung nicht früh genug beginnen. Bedenken Sie am besten noch vor der Suche nach Grundstück und Architekt oder einer Gebrauchtimmobilie folgende Aspekte:

    Die 20% Regel

    Egal ob Neubau oder Kauf eines gebrauchten Hauses, es gilt: 20% des Anschaffungswertes sollten Sie als Eigenkapital bereits auf der „hohen Kante“ haben.

    Realistisches "Muskelkapital"

    Eigenleistungen zählen bedingt zum Eigenkapital. Überlegen Sie sich, welche Arbeiten Sie und/oder Ihre Angehörigen bei Bau oder Renovierung realistisch selbst erledigen können. Vergessen Sie dabei nicht, dass die Materialien für Eigenleistungen auch finanziert werden müssen.

    Systematisch Eigenkapital aufbauen

    Wenn Sie gezielt für ein eigenes Heim ansparen wollen, lassen Sie sich frühzeitig von uns beraten, welche Anlageformen die richtigen für diesen Zweck sind. Die monatliche Belastung sollte nicht über 25% des zur Verfügung stehenden Einkommens einer Familie liegen. Denn: Sicherlich möchten Sie nicht von der Hand in den Mund leben und sich auch noch andere Wünsche, wie den jährlichen Urlaub oder ein neues Auto, leisten können.

    Jetzt oder nie - Niedrige Zinsen nutzen

    Die Zinsen sind so niedrig wie nie zuvor und Zinsfestschreibungen sorgen für eine kalkulierbare Belastung. Doch bedenken Sie bei Gesamtlaufzeiten einer Finanzierung von 25 Jahren, dass der Zinssatz nach 10 oder 15 Jahren Festschreibung deutlich höher liegen kann. Auch dann sollte genügend „Luft“ für eine gegebenenfalls höhere Belastung vorhanden sein.

    Meist kommt es anders als gedacht

    Kalkulieren Sie auch ein, dass z.B. durch Elternzeiten oder berufliche Veränderungen über einen gewissen Zeitraum weniger Einkommen zur Verfügung stehen kann.

  • Unsere Baufinanzierungsexperten planen gemeinsam mit Ihnen Ihr Vorhaben. Damit sind Sie auf der sicheren Seite.

    Kontakt für den Bereich Altenburg und Umgebung für den Bereich Schmölln und Umgebung
    Ansprechpartner: Frank Metzner Markus Richter
    Post: VR-Bank Altenburger Land eG
    Geschäftsstelle Altenburg
    Brühl 3
    04600 Altenburg
    VR-Bank Altenburger Land eG
    Geschäftsstelle Schmölln
    Bahnhofsplatz 6
    04626 Schmölln
    Baufi-Hotline: 034491 - 68222
    Telefax: 034491 - 68255
    E-Mail: mail@vrbanknet.de

     

  • So bereiten Sie sich auf das erste Beratungsgespräch vor

    Welches Vorhaben wir auch immer für Sie finanzieren dürfen: Um Ihnen eine verbindliche Aussage über die Erfüllung Ihres Finanzierungswunsches abgeben zu können, benötigen wir einen umfassenden Überblick über Ihre Ausgangssituation und Ihre genauen Vorstellungen.

    Zu diesem Zweck ist die Zusammenstellung wichtiger Unterlagen und Informationen von Ihnen, insbesondere über Ihre Einkommens- und Vermögensverhältnisse sowie über Ihr Immobilienvorhaben, bereits beim ersten Gespräch sehr hilfreich.

    Checklisten

    Damit Sie eine Übersicht über die benötigten Unterlagen erhalten und sich auf unser gemeinsames Gespräch vorbereiten können, haben wir Ihnen im Folgenden entsprechende Checklisten zusammen gestellt.

     

Wir sind Ihnen gern bei der Planung Ihrer Traumimmobilie behilflich und finden die passende Finanzierungslösung für Sie! Vereinbaren Sie dazu einen Beratungstermin.