Generalversammlung

Abstimmung der Mitglieder zur Generalversammlung

Als Mitglied Ihrer VR-Bank sind Sie bereits mit einem Geschäftsanteil zur Generalversammlung stimmberechtigt. Die Generalversammlung ist das bedeutendste Organ einer Genossenschaft. Sie wird einmal im Jahr einberufen. 

Wo findet die Generalversammlung statt

Die Generalversammlung findet in der Regel zur Jahresmitte im Saal der Altenburger Brauerei statt. Der genaue Veranstaltungstermin wird für Sie in der Rubrik Veranstaltungen circa vier Wochen zuvor veröffentlicht. Darüber hinaus wird der Termin in den beiden regionalen Tageszeitungen bekannt gegeben.

Was passiert in der Generalversammlung

Zur Generalversammlung präsentieren Vorstand und Aufsichtsrat das jeweils abgelaufene Geschäftsjahr. Im Anschluss stimmen alle anwesenden Mitglieder über den Jahresabschluss und die Gewinnverwendung der Bank ab. Zudem sind Vorstand und Aufsichtsrat für ihre Tätigkeit zu entlasten. Darüber hinaus wählen die Mitglieder den Aufsichtsrat. Die Abstimmung erfolgt für gewöhnlich per Handzeichen.