VR-BankCard PLUS

Goldene Zeiten für Mitglieder

Die exklusive BankCard für Mitglieder der VR-Bank Altenburger Land eG

Als Kunde unserer Bank haben Sie bereits gute Karten bei Ihren finanziellen Belangen. Als Mitglied der VR-Bank haben Sie jetzt sogar goldene Karten! Mit der goldenen VR-BankCard PLUS erleben Sie den Mehrwert der Mitgliedschaft. Und das nicht nur bei uns. Nutzen Sie diesen Mehrwert auch bei vielen anderen Partnern. Edles Design und geldwerte Vorteile - das sind wahrlich goldene Zeiten.

Kontaktlos bezahlen mit der VR-BankCard Plus

Bargeldloses Bezahlen wird immer beliebter. In Zukunft wird das bargeldlose Bezahlen noch schneller und komfortabler mit der neuen Kontaktlos-Funktion Ihrer VR-BankCard Plus.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • kürzere Wartezeiten an der Kasse
  • einfache Anwendung
  • bis 25,- Euro ggf. keine PIN-Eingabe nötig, für Beträge über 25,- Euro wird die Zahlung immer mit der PIN abgesichert
  • auch Kleinstbeträge ohne Bargeld bezahlbar
  • die Karte bleibt sicher in Ihrer Hand

So einfach geht´s

Sie halten Ihre VR-BankCard Plus kontaktlos nur kurz an das entsprechende Terminal. Der Betrag wird sekundenschnell abgebucht. Fertig. Das Einstecken der Karte oder die Eingabe einer PIN für Beträge unter 25,- Euro ist nicht erforderlich. Beträge über 25,- Euro werden mit Ihrer PIN-Eingabe abgesichert. Nach Abschluss der Transaktion erfolgt je nach Terminal ein akustisches oder optisches Signal.

Die Abrechnung erfolgt wie gewohnt über Ihr Girokonto. Sie genießen weiterhin wie bisher auch ein Höchstmaß an Sicherheit und Datenschutz. Es werden lediglich für das Bezahlen relevante Transaktionsdaten über die Funkschnittstelle der Karte übertragen. Wichtige persönliche Daten wie Ihr Name oder Ihre Adresse sind in der Karte hingegen nicht gespeichert.

Hinweise für den Einsatz Ihrer neuen VR-BankCard Plus kontaktlos

  • Die Nutzung der Kontaktlos-Funktion im Handel wird Mitte des Jahres 2017 bundesweit möglich sein.
  • Um Ihre neue Karte kontaktlos zu nutzen, müssen Sie diese einmalig freischalten. Das erfolgt automatisch bei der ersten kontaktbehafteten Nutzung - im Handel oder am Geldautomaten.
  • Halten Sie Ihre Karte dicht an das Lesegerät.
  • Sollte das System mehrere Karten erkennen, wird die Transaktion automatisch abgebrochen.
  • Bei Zahlungen mit PIN-Eingabe muss Ihre PIN nur einmal eingegeben werden - wiederholte Eingaben sind nicht erforderlich.
  • Geht Ihre Karte verloren oder wird sie gestohlen, kontaktieren Sie Ihre VR-Bank unter Telefon 034491 - 680 oder wenden Sie sich an den einheitlichen Sperr-Notruf Telefon 116116.